Die „Grüne Jugend Hochtaunus“ hat am Donnerstag, den 21.10., vier gleichberechtigte Sprecher*innen in den neuen Vorstand gewählt. Neu dazugekommen sind die 23-jährige Sabrina Horn und der 17-jährige Marlon John aus Friedrichsdorf. Wiedergewählt wurde Andrea Behrent, 24 Jahre alt und ansässig in Oberursel. Auch die 17-jährige Wehrheimerin, Marlena Bender, tritt ihr bereits drittes Jahr im Vorstand der „Grünen Jugend Hochtaunus“ an.

Alle vier Vorstandsmitglieder waren sich einig: Die Basis und das Interesse Jugendlicher an Politik im Hochtaunuskreis muss gestärkt und gefördert werden. „Der Fokus muss weiterhin darauf liegen, unsere Präsenz im Kreis zu stärken und mit einer erhöhten Kontinuität der Aktivitäten die Hemmschwelle für den „ersten Schritt Richtung Politik“ niedrig zu halten“, so Andrea Behrent.

Der neue Vorstand bedankt sich außerdem ausdrücklich bei Sven Mathes, der nach zwei Jahren intensiver Arbeit als Vorstandsmitglied nun nicht mehr antrat. „Sven war immer eine große Hilfe und meine erste Ansprechperson in den letzten Jahren“, stellte Marlena Bender fest. Der aktuelle Vorstand wünscht ihm deshalb viel Erfolg für seinen weiteren Weg und insbesondere für die Kandidatur für den Landesvorstand der „Grünen Jugend Hessen“.